Bastel-Anleitungen, Step by Step,  Upcycling-Spielideen

Bastelanleitung: Farben-Steckspiel

Heute habe ich wieder mal eine Upcycling-Spielidee für euch – und zwar ein Steckspiel mit den Grundfarben, welches ich aus Verpackunsgmaterialien gebastelt habe. Das Spiel ist schnell gemacht, sieht schön aus und bringt außerdem noch jede Menge Spaß!

Ihr braucht:

  • Einen leerer Karton mit Löchern (meiner hier ist von yamobaby, ich hebe sie immer auf, da sie so schön einsetzbar sind, für verschiedenste Spielideen)
  • einfache Eisstiele
  • Farben zum Bemalen der Eisstiele (achtet hierbei auf eine unbedenkliche Farben)
  • 4 Quetschiedeckel für die Stabilität
  • Heißklebepistole

Und schon kann es losgehen!

Male die Eisstiele, beidseitig, an. Ich habe mich für die 3 Grundfarben ROT, BLAU und GELB entschieden, mit welchen man in der „Farbenlehre“ bestenfalls beginnen sollte.

Während die Eisstiele trocknen, können wir uns um die Verpackung kümmern. Umrande die einzelnen Löcher ebenfalls in den Grundfarben. Ich habe dafür einfach meine Finger genommen, das geht schnell und sieht hübsch aus!

Nun kommt der leckere Teil – Die leckeren yamo-Qeutschies müssen verspeist werden, damit wir 4 Quetschie-Deckel haben, die wir an die Unterseite kleben können. Somit steht das Spiel anschließend stabiler!

Wenn dann alles gut getrocknet ist, kannst du noch eine kleine Öffnung, seitlich in den Karton schneiden, sodass die Eisstiele dann auch wieder rausgeholt werden können. Ich habe die Farbkreise auf der Schachtel nun noch mit schwarzem Filzstift umrandet und die bunten Eisstiele in ein hübsches Körbchen gelegt. Und dann ist das Spiel auch schon bereit, erkundet zu werden!

Und nun zu den leckeren Yamo-Produkten:

Kennt ihr eigentlich schon die Neuigkeiten im Yamo-Sortiment? Es gibt nun auch leckere Joghurts auf Hafer-Basis, in 4 verschiedenen Sorten:

  • Wie immer: Ohne Zuckerzusätze & 100% aus natürlichen Zutaten.
  • Die erste Joghurt Alternative auf Hafer Basis für Kinder in ganz Europa!
  • Natürlich sind auch die neuen Produkte kaltgepresst und müssen gekühlt gelagert werden, können aber problemlos für unterwegs mitgenommen werden. Bis zu 6 Std. sind auch diese Sorten ungekühlt haltbar.
  • Die 4 leckeren Sorten sind ausserdem eine Quelle von Vitamin C, B12 und Eisen – was die altersgerechte kognitive Entwicklung und Konzentrationsfähigkeit von Kindern fördert.
  • Klick hier, wenn du mehr über Yamo erfahren möchtest!
  • Und was ich mega cool finde, sind wie immer die Namen der leckeren yamogurts: Bruce Vanillis, Mangolina Jolie, Mariah Cherry und Chocodile Dundee!
  • Klick hier, und du kommst direkt zum Yamo-Shop, falls du jetzt Lust bekommen hast, dir die leckeren Produkte etwas genauer anzusehen! Für alle Neukunden gibts auch einen Code, und zwar „OATS20“ (gültig vom 23.6.-5.7.2020)

Viel Spaß beim Nachbasteln und bis bald, eure Julia